Direkt zum Inhalt

eKomi Siegel Sicher einkaufen   header phone icon +49 (0) 7531 - 8029 655   header versand icon kostenloser Versand

Profil cart

Warenkorb

FAQ

Du findest hier keine Antwort auf deine Frage?
Sende uns eine Support-Anfrage.

Umtausch und Ersatz

Nachdem wir deine Rücksendung erhalten haben, prüfen wir den Auftrag und veranlassen die Rücküberweisung. In der Regel erhältst du den Betrag abhängig vom Kreditinstitut bereits nach 2-3 Werktagen, nachdem der Auftrag von uns bearbeitet wurde. Bitte beachte, deiner Rücksendung ein Anschreiben mit Kontaktdaten und Bankinformationen hinzu zu fügen.

Sollte es einmal vorkommen, dass eine creatisto Designfolie einen Produktionsfehler aufweist, bekommst du selbstverständlich eine neue Designfolie zugeschickt. Eine Änderung des Motivs ist jedoch nicht möglich.

Du kannst deine Bestellung innerhalb von zwei Wochen ab Versanddatum zu uns zurück senden. Dies ist jedoch nur möglich, wenn deine Designfolie unbenutzt im Originalzustand ist.

Solange deine Bestellung noch nicht produziert wurde, kannst du deine Bestellung ändern oder stornieren. Den Status deiner Bestellung kannst du in deinem Kundenkonto einsehen.

Bitte beachte, dass jede creatisto Folienanfertigung ein Unikat ist und die Bestellung daher nach der Produktion nicht mehr geändert werden kann.

Produkt

Unsere hochwertigen creatisto Designs werden aus einer speziellen Folie hergestellt, die mit feinen Luftkanälchen versehen ist. Dies garantiert sowohl ein blasenfreies und dadurch leichtes Aufbringen, als auch ein erneutes positionieren und rückstandsfreies entfernen bei Erwärmung der Folie mit einem Fön. Zu den Eigenschaften unserer speziellen Folien findest du hier einen Überblick. Unsere Folien sind ausschließlich für den Innenbereich geeignet. Beim Aufbringen sollte die Umgebungstemperatur über 10°C betragen.

Designfolien von creatisto sind individuell bedruckte Folien die passend auf verschiedenste Möbel aufgeklebt werden und so deine Möbel zu deinem persönlichen Unikat machen. Unsere Designfolien werden passgenau nach den Abmaßen verschiedenster Möbel gefertigt und erlauben dir ein einfaches Aufbringen.

Durch unsere hochwertigen Möbel Klebefolien kannst du nicht nur neue Akzente in deiner Einrichtung setzen, sondern auch deine Möbel individuell an deine Wohnumgebung anpassen. Dadurch schützt du deine Möbel vor hässlichen Kratzern oder kannst alten abgelebten Möbeln neues Leben einhauchen.

Die genannten Maße entsprechen dem angegebenen Herstellermaß. Zum genauen Aufbringen optimieren wir unsere Schnittgröße auf das tatsächliche Größenmaß und sie kann daher vom genannten Maß abweichen. Die Folie kann über längere Zeit nur gering schrumpfen.

Hast du ein Möbel welches nicht in unserem Sortiment zu finden ist, schau doch bei unseren selbstzuschneidbaren Folien für Möbel und Fliesen vorbei.

Unsere Klebefolien gibt es für verschiedene Möbel im Innenbereich sowie für Fliesen. Wir besitzen ein breites Sortiment an beliebten Möbel von IKEA oder Standardgrößen für z.B. Tische oder Kühlschränke.

Hier findest alle unsere Größen unserer Klebefolien für IKEA Möbel, Türfolien, Tischfolien, Kühlschrankfolien und Fliesenaufkleber. Solltest du dein Möbel nicht in unserem Sortiment finden, kannst du unsere Klebefolien auch selber zuschneiden. Hierfür bieten wir Zuschnitte unserer Folie in verschiedenen Größen an.

Wir fertigen gerne auch ein Wunschmaß außerhalb der angebotenen Produkte an. Bitte sende uns dazu eine E-Mail an kontakt@creatisto.com mit den gewünschen Maßen der Möbelfolie. Unser Kunden-Service wird mit dir Kontakt aufnehmen und sich schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.

Anwendung

Unsere Folien sind nur für die Anwendung im Innenbereich bestimmt. Die minimale Verklebetemperatur sollte 10°C betragen.

Die bedruckten Folien können theoretisch auch nass verklebt werden. Allerdings ist es auf Grund der innovativen Entwicklung nicht notwendig die Folie nass zu verbekleben. Durch die spezielle Kleberstruktur kann die Folie mehrmals abgezogen werden, ehe sie vollständig haftet. Das macht ein Aufbringen im Nasszustand überflüssig.

Um deinen Schrank oder Kleiderschrank zu bekleben benötigst du keine spezielle Kleiderschrank Tür. Solange die Oberfläche der Türe glatt ist haften unsere selbstklebenden Folien auf jedem Oberflächenmaterial.

Am einfachsten funktioniert das Anbringen der Klebefolie, wenn das entsprechende Möbelstück gut gereinigt (schmutz- und staubfrei, trocken) ist. Wenn du dann die obere Kante von der Trägerfolie löst und die Ecken auf Spannung auf deinem Möbelstück platzierst, kannst du die Folie ganz einfach ausrichten und leicht andrücken. Jetzt nur noch nach unten feststreichen – fertig!

Hier haben wir auch noch eine detaillierte Aufbring-Anleitung für dich.

Am besten kann man Schranktüren zu zweit folieren – schließlich sind Schränke oft ziemlich hoch. Die Türen sollten gereinigt und trocken sein, damit die Folie gut haftet und keine Staubkörner unter der Folie eingeschlossen werden. Am einfachsten ist es, mit den oberen zwei Ecken anzufangen und die Folie an der oberen Kante leicht anzudrücken. Dann einfach die Trägerfolie langsam entfernen und die Klebefolie gleichzeitig glattstreichen. Wenn alles perfekt sitzt, können die letzten kleinen Luftbläschen rausgestrichen werden. Schon erstrahlt der Schrank in neuem Glanz!

Hier haben wir auch noch eine detaillierte Aufbring-Anleitung für dich.

Die Oberfläche deines Möbelstücks sollte gut gereingt sein, sonst wird die Klebeleistung der Folie beeinträchtigt. Am besten reinigst du die Oberfläche mit einem feuchten Tuch, sodass sie rückstandsfrei von Staub oder ähnlichem ist. Die Oberfläche muss beim Aufbringen wieder trocken sein. Zum einfachen Aufbringen kann eine Kreditkarte oder ein Rakel zum feststreichen hilfreich sein. Beim Aufbringen sollte die Umgebungstemperatur über 10°C betragen.

Fliesen lassen sich ganz einfach bekleben. Dabei kannst du genauso vorgehen wie beim Bekleben von Möbelstücken: Als erstes sollten die Fliesen gereinigt werden, damit kein Schmutz oder Staub unter den Fliesenaufklebern eingeschlossen wird. Anschließend kann die Fliesenfolie auf der Fliese positioniert und glattgestrichen werden. Schon erstrahlen Bad oder Küche in neuem Glanz!

Hier haben wir auch noch eine detaillierte Aufbring-Anleitung für dich.

Grundsätzlich benötigst du keine weiteren Utensilien. Du kannst unsere Folie einfach mit der Hand aufbringen. Als Hilfe kannst du eine Kreditkarte, ein Handtuch oder einen Rakel zum Feststreichen benutzen. Falls noch kleine Bläschen nach dem Aufbringen sichtbar sind kannst du diese auch einfach mit der Hand ausglätten.

Badfliesen zu Überkleben ist sehr simpel. Zuerst müssen die Fliesen gereinigt, trocken und staubfrei sein. Anschließend kann der erste Fliesenaufkleber von der Trägerfolie abgelöst und die Ecken passend auf die zu beklebende Fliese aufgebracht werden. Wenn die Folie richtig positioniert ist, kann sie mit den Händen, einem Rakel oder eine Checkkarte glattgestrichen werden. Falls sich noch Luftbläschen unter der Fliesenfolie befinden, können diese ganz einfach mit dem Daumen zur Seite rausgestrichen werden. So werden auch alle anderen Fliesen beklebt und schon ist das neue Bad fertig!

Hier haben wir auch noch eine detaillierte Aufbring-Anleitung für dich.

Halte dein Design mit beiden Händen an den oberen Ecken, bringe es leicht auf Spannung und drücke die Ecken leicht an. Achte darauf, dass die Kante deiner Folie jetzt parallel zu deiner Möbelkante sein muss. Wenn das geschafft ist kannst du die Folie an der oberen Kante leicht anstreichen. Anschließend erst leicht von der Mitte nach außen glatt streichen. Wenn das Design „sitzt“ streichst du es fest an. 

Einen Kühlschrank mit Klebefolie bekleben geht schnell und einfach. Du kannst dafür entweder eine unserer Kühlschrankfolien oder einen Folienbogen benutzen, je nachdem wie die Maße deines Kühlschranks sind. Wenn du die Folie mit deinem Wunschmotiv vor dir liegen hast, fängst du an die oberen zwei Ecken von der Trägerfolie zu lösen und auf die oberen Ecken deiner gereinigten und trockenen Kühlschranktür zu kleben. Diese Ecken sollten wirklich passgenau sitzen, genauso wie die obere Kante. Hier die Folie am besten erst leicht andrücken und schauen, ob sie auch wirklich perfekt sitzt. Ansonsten einfach so oft repositionieren bis sie genau richtig sitzt. Jetzt kann der Rest der Trägerfolie Stück für Stück gelöst werden und die Klebefolie kann mit den Händen, einem Rakel oder einem Handtuch als Hilfsmittel auf den Kühlschrank aufgebracht werden. Wenn man unten angekommen ist, kann die Folie komplett festgestrichen werden. Dabei werden auch Luftbläschen entfernt, falls sich noch welche unter der Klebefolie befinden. Und schon ist dein neues Lieblingsstück in deiner Küche fertig.

Hier findest du noch einen Artikel in unserem Magazin zum Thema „Für Heimwerker und Selbermacher“.

Wenn nach dem Aufbringen deiner Folie noch Blasen sichtbar sind kannst du diese einfach mit deinem Finger (am besten den Daumen) herausstreichen. Alternativ kannst du auch ein Handtuch oder ein Rakel als Hilfsmittel zum ausglätten benutzen.

Tische lassen sich mit unseren Klebefolien denkbar einfach aufpimpen. Zu Beginn sollte der Tisch trocken und staubfrei sein, am besten wird er vor dem Aufbringen der Folie einmal gereinigt. Dann werden zwei Ecken am besten von der schmalen Seite von der Trägerfolie gelöst und auf dem Tisch passend positioniert. Diese dann leicht andrücken, genauso wie die Kante zwischen den Folienecken. Wenn hier alles passt, kann die Tischfolie langsam immer weiter von der Trägerfolie gelöst und auf dem Tisch leicht festgestrichen werden. Am Ende sollte noch einmal überprüft werden, ob die Folie wirklich passend auf dem Tisch sitzt. Wenn dem so ist, einfach kräftig feststreichen und kleine Luftblasen nach außen hin ausstreichen. Wenn etwas noch nicht zu 100% passt, kann die Klebefolie noch einmal vorsichtig abgelöst und neu positioniert werden.

Hier findest du auch noch einen detaillierte Aufbring-Anleitung sowie einen Artikel in unserem Magazin dazu.

Wenn du dein Design ablöst, solltest du dieses nicht zu langsam und ruckelig abziehen. Des Weiteren ist noch wichtig, dass dein „Abziehwinkel“ nicht zu steil ist, sonst kann es passieren das du danach Knicke in deiner Folie hast. Falls du Probleme beim Abziehen hast, empfehlen wir dir während dem Ablösen die Folie mit einem Fön zu erwärmen.

Türen lassen sich mit den Klebefolien von creatisto schnell und einfach verschönern. Zu Beginn sollte die Tür von Staub und Schmutz gereinigt werden. Dann werden die oberen Ecken von der Trägerfolie gelöst und in den oberen Ecken der Tür positioniert. Wenn hier alles sitzt, streicht man die obere Kante leicht fest und beginnt den Rest der Trägerfolie von der Klebefolie zu lösen. Währenddessen wird die Klebefolie mithilfe eines Handtuchs, Rakels oder der Hand an der Tür festgestrichen – fertig!

Hier haben wir auch noch eine detaillierte Aufbring-Anleitung für dich.

Deine creatisto Folie kannst du unbedenklich auf jede glatte Oberfläche kleben. Für das Aufbringen auf raue Oberflächen wie Putz übernehmen wir keine Garantie für die Klebefähigkeit.

Unsere Folien hinterlassen in der Regel keine Rückstände, wenn du sorgsam damit umgegangen bist. Dreckablagerungen oder Klebereste an den Kanten kannst du mit einem feuchten Tuch abwischen. Um eventuelle Rückstände vollständig zu vermeiden, empfehlen wir dir während dem Ablösen die Folie mit einem Fön zu erwärmen.

Unsere Folien können mehrmals abgezogen und aufgebracht werden, bevor sie das erste Mal fest angedrückt wurden. Der Kleber ist ab 24 Stunden nach dem Aufbringen ausgehärtet. Um eine vollständig haftende Folie einfach wieder zu entfernen, empfehlen wir während dem Abziehen das Erwärmen der Folie mit einem Fön. Für eventuell entstandene Schäden an Möbelstücken übernimmt creatisto jedoch keine Haftung.

Auf Grund unserer speziellen Oberflächenbeschichtung kannst du deine Folie mit allen handelsüblichen Putzmitteln reinigen, ohne dass das Design beschädigt wird. Bitte kein Aceton, Spiritus oder ähnliches aus dem Chemiekasten verwenden.

Deine Bestellung

Die Lieferzeit mit DHL beträgt in der Regel zwischen 1 und 3 Tage. Unser Versandpartner tut alles dafür damit dein Paket pünktlich bei dir ist. Falls deine Bestellung nach Ablauf dieses Zeitraums noch nicht bei dir eingetroffen ist, so bitten wir dich darum 2-3 weitere Tage abzuwarten, bevor du unseren Kundenservice kontaktierst.

Kontrolliere bitte deinen Bestellstatus in deinem Kundenkonto.
Falls dein Zahlungseingang dort nicht vermerkt ist, dann kontaktiere bitte unseren Kundenservice unter Angabe deiner Bestellnummer.

Dies kann die folgenden Gründe haben:

  • Dein Spam-Filter hat unsere Bestätigungs-E-Mail abgefangen.
  • Du hast deine E-Mail Adresse bei deiner Bestellung falsch angegeben.
  • Deine Bestellung wurde nicht von dir abgeschlossen.
  • Die Bestellung wurde von uns erfasst, es konnte jedoch aufgrund eines Fehlers in unserem System keine Bestätigungs-E-Mail versendet werden.

Wenn du die oberen zwei Punkte geprüft hast und diese nicht auf dich zutreffen, dann kontaktiere uns bitte, sodass wir dem Fehler umgehend nachgehen können.

Falls bei deiner Bestellung technische Fehler im System auftreten, genügt es deinen Cache im Browser zu leeren und diesen im Anschluss neu zu starten.

Microsoft Internet Explorer
In der Menüleiste: Extras → Internetoptionen → Temporäre Internetdateien → Dateien löschen

Mozilla Firefox
In der Menüleiste: Extras → Einstellungen → Datenschutz → Cache → Löschen

Google Chrome
Einstellungssymbol → Verlauf → alle Browserdaten löschen → „Chache löschen“ durch Häkchen bestätigen

Apple Safari
In der Menüleiste: Safari → Cache leeren → Leeren

Bezahlung und Versand

Eine Übersicht über unsere Bankverbindung findest du hier.

Deine Bestellung wird immer an die Adresse versendet, die du bei deiner Bestellung angegeben hast. Andere angegebene Adressen, beispielsweise bei PayPal, spielen hier keine Rolle.

Alle Informationen zum Versand und der Höhe der Versandkosten findest du hier.

Eine Übersicht über die verfügbaren Zahlungsarten findest du hier.

Jede Designfolie von creatisto ist eine individuelle Anfertigung und kommt nach Zahlungseingang direkt in die Produktion. Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferzeit zwischen 8 und 10 Werktagen ab Zahlungseingang. Für Lieferungen in die Schweiz und Österreich beträgt die Lieferzeit zwischen 9 und 12 Werktagen ab Eingang deiner Zahlung.

Der Versand unserer Produkte wird über unsere Partner DHL und Deutsche Post abgewickelt. Bestellungen, die mit den Zahlungsarten PayPal und Überweisung getätigt werden können erst nach vollständigem Zahlungseingang bearbeitet werden. Weitere Angaben zur Lieferung, Bezahlung und Versand findest du hier.

Kontakt

kontakt@creatisto.com

header phone icon +49 (0) 7531 - 8029 655

 


Newsletter

Sichere Zahlung

BillsafePayPalSofortüberweisung
VisaMastercardVorkasse

Schneller Versand

Deutsche PostArrivaDHL

Sicher Einkaufen

 

Markenrechtlicher Hinweis: Die Marke IKEA ® ist ein eingetragener Markenname der Inter IKEA Systems B.V. und ist in Deutschland und in weiteren Ländern markenrechtlich geschützt. Die creatisto GmbH steht in keinerlei wirtschaftlicher Verbindung zu IKEA und wird auch in keiner Form von IKEA autorisiert oder finanziell unterstützt. Die Verwendung dient nur der Beschreibung des Angebots.

© creatisto 2016

Mobile Analytics